Aichelin Ges.m.b.H.

e-Mailmarketing@aichelin.com
Websitewww.aichelin.com
AnsprechpartnerDr. Thomas Dopler Geschäftsführer
Gründungsjahr1962
PLZA-2340
OrtMödling
StraßeFabriksgasse
Hausnummer3
Telefon+43 2236 23646 0
Fax+43 2236 22229
Exportanteil95,00%
Exportländerweltweit
Mitarbeiter80

Unternehmensprofil

Die AICHELIN Ges.m.b.H., ist Technologieführer mit hoher Wärmebehandlungskompetenz und erprobtem Verfahrens-Know-how bei der Herstellung von hochwertigen Industrieanlagen und Systemen zur thermischen und thermochemischen Wärmebehandlung von metallischen Bauteilen. AICHELIN steht am Markt für zuverlässige Anlagentechnik, optimale Kundenbetreuung und exzellenten After Sales Service.

Die AICHELIN Gruppe, deren Wurzeln bis in das Jahr 1868 zurück gehen, ist ein weltweit führender Anbieter von Wärmebehandlungsanlagen für metallische Bauteile. Neben Industrieofenanlagen für verschiedene Industriebereiche produziert die Aichelin Gruppe auch Induktionserwärmungsanlagen sowie Industrie-Gasbrennersysteme.

Dienstleistungen

Jede unserer Anlagen bei AICHELIN Mödling ist ein Einzelstück. Unser Ziel ist es stets die beste Lösung hinsichtlich Technik, Preis und Wirtschaftlichkeit für die jeweilige Kundenanforderung zu finden. Durch langjährige Partnerschaften mit unseren Kunden wurden bewährte Anlagenlösungen geschaffen, die sich durch unschlagbare Betriebskosten, Servicefreundlichkeit und Zuverlässigkeit auszeichnen.

Qualität leben wir bei AICHELIN als Selbstverständlichkeit. Bereits seit 1994 sind wir ISO 9001 zertifiziert. Fertigungsqualität beginnt für uns bereits im Beschaffungsmanagement. AICHELIN baut alle Anlagen in der eigenen Fertigung zusammen und prüft diese. Bei sehr großen Anlagen werden alle Komponenten kalt getestet. Kleinere Anlagen werden bis zur Vollautomatik kalt und einige sogar warm bis zur Gutteileproduktion gefahren.

Das Leistungsspektrum von AICHELIN reicht von der Projektierung bis zum After Sales Service. Unsere Anlagen werden hauptsächlich in der Automobil-, Schrauben- und Wälzlagerindustrie, in Lohnhärtereien, sowie der Industrie für Präzisions- und Massenkleinteile eingesetzt. Ein rundes und in der Basis standardisiertes Produktportfolio mit modularen Grundelementen und eine kontinuierliche Produktweiterentwicklungen, wie z.B. die neuen heatXpress Platinen-Erwärmungs-Anlagen bieten eine optimale Anlagentechnik.

Diese Seite ist auch in anderen Sprachen verfügbar: English