Geschichte

Vor mehr als 20 Jahren wurde im Amt für Wirtschafts- und Tourismusentwicklung die Idee geboren, die unternehmerische Strahlkraft von Betrieben in Graz zu bündeln.  1995 wurde der erste Wirtschaftskatalog realisiert, der erstmals in gedruckter Form hinter die Kulissen erfolgreicher Leitbetriebe blicken ließ. Leitbetriebe in der Ost- und Obersteiermark sowie in der Südweststeiermark wurden ebenfalls in Katalogen zusammengefasst und fanden unter der Adresse www.leitbetriebe.at auch online eine aussagekräftige Plattform.

Nächste Schritte wurden in weiteren Bundesländern gesetzt: Die regionalen Wirtschaftskataloge “Leitbetriebe Austria” in Burgenland, Kärnten, Niederösterreich, Wien und Oberösterreich folgten, ebenso einige branchenbezogene Druckwerke.

Nach dem Motto “gemeinsam sind wir marke” setzte Leitbetriebe Austria 2013 einen weiteren Meilenstein mit der Zusammenfassung aller Leitbetriebe aus den Bundesländern zu einem österreichweiten Leitbetriebe Austria Katalog.

Heute stehen das gemeinsame Tragen der Marke “Leitbetriebe Austria”, das aktive Beziehungsmanagement unter den Leitbetrieben und der Wissenstransfer im Bereich der Erfolgsfaktoren wirtschaftlicher, sozialer und ökologischer Nachhaltigkeit im Vordergrund. Durch Kooperationen mit Starken Partnern werden die Aktivitäten stetig weiterentwickelt.