CWS-boco Österreich Gesellschaft m.b.H.

e-Mailinfo@cws-boco.at
Websitewww.cws-boco.at
Gründungsjahr1982
PLZA-2355
OrtWiener Neudorf
StraßeIndustriezentrum Niederösterreich Süd, Straße 15
HausnummerObjekt MA42
Telefon+43 2236 6703 0
Fax+43 2236 6703 300
Mitarbeiter222

Unternehmensprofil

CWS-boco beschäftigt in Österreich mehr als 200 Mitarbeiter. Von hier aus werden auch die Aktivitäten der Landesgesellschaften im CEE-Raum gelenkt. Konkret betrifft dies Tschechien, Slowakei, Ungarn, Slowenien, Kroatien, Rumänien und Bulgarien.

CWS-boco Österreich zählt mit den Marken CWS und boco zu den führenden Unternehmen für Waschraumhygiene, Schmutzfangmatten und Berufskleidung im Full-Service auf Mietbasis.

Durch die gezielte Branchenfokussierung profitieren Unternehmen von einem umfassenden Branchen-Know-how, einer fundierten Beratungskompetenz sowie einem kundenorientierten, flexiblen Rundum-Service.

Ökologisch verantwortliches Handeln ist ein aktiver Bestandteil der Geschäftspolitik von CWS-boco. Konkret bedeutet dies: Emissionsbegrenzungen, sorgsamer Wasser- und Energieverbrauch, Abwasserreinhaltung und Vermeidung unnötiger Abfälle.

Dienstleistungen

Das CWS Angebot umfasst eine Vielzahl moderner Hygienesysteme und Waschraumaccessoires, von den bekannten Handtuch-, Seifen- und Duftspendern aus dem Kernsortiment bis hin zur Handpflege oder auch Sensorarmaturen zur Komplettierung einer kundenindividuellen Lösung.

Außerhalb des Waschraums hat sich CWS mit innovativen Schmutzfanglösungen etabliert. Die vielfältigen Schmutzfangmatten sind überall dort einsetzbar, wo Staub und Dreck anfallen. Im Rahmen des CWS Mietvollservice werden die Matten vor Ort regelmäßig ausgetauscht, umwelt- und ressourcenschonend wiederaufbereitet und gewaschen.

Die Marke boco umfasst die ganze Palette der Berufsbekleidung im Mietservice. Ob business-fashion oder Latzhose, ob Reinraumbekleidung oder Warnschutz, ob Hitze- oder Kälteschutzbekleidung – jeder Mitarbeiter erhält seine persönliche Ausstattung inklusive Ersatzkleidung. Dem Kunden entstehen keine Anschaffungskosten und der hohe Verwaltungsaufwand für Lagerung und Pflege entfällt ebenfalls.

Diese Seite ist auch in anderen Sprachen verfügbar: English