Starke Partner der Leitbetriebe Austria

 

 
  Austria Innovativ

Austria Innovativ – das Österreichische Magazin für Forschung und Technologie – zeigt auf, welche Technologien übermorgen wichtig werden und identifiziert in jeder Ausgabe, was technisch möglich und wirtschaftlich vielversprechend ist – quer durch alle Forschungsdisziplinen. Austria Innovativ erklärt anschaulich die technischen Details und führt der Wirtschaft vor Augen, wieviel Innovationskraft in Österreich steckt bzw. wie Unternehmen von den zahlreichen Forschungsergebnissen bestmöglich profitieren können.

 
Das Austrian Economics Center (AEC) ist ein international tätiger, unabhängiger Think Tank.
Das AEC beschäftigt sich mit ökonomischen, sozio-ökonomischen und Wirtschaftspolitischen Fragen mit dem Ziel das allgemeine Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge zu fördern.
Mittels Studien, Konferenzen, Podiumsdiskussionen und individueller Programme werden Lösungen im Sinne der österreichischen Schule der Nationalökonomie bereitgestellt.
Das AEC hat unter anderem das Dictionary of Economic Terms entwickelt und organisiert die jährliche Free Market Road Show.
 
European Brand Institute
Das European Brand Institute ist die europaweit führende, zertifizierte  Einrichtung zur Erforschung immaterieller Vermögenswerte, insbesondere der Marken- und Patentwerte. Es schafft Bewusstsein für Markenwerte durch die jährliche Markenwert Studie “eurobrand”. So ist dieses Institut starker Partner für das Netzwerk im Bereich Markenwert.
Diversity in Leadership & Consulting e. U.

Beatrice Achaleke – Inhaberin und CEO von Diversity Leadership
Gründerin & Manager des European Diversity & Inclusion Congress
Präsidentin des Black European Women’s Council liebt Vielfalt nicht nur – sie lebt sie auch: Ihr Engagement für die Themen Diversität und Inklusion ist Leitmotiv ihrer Biographie „Vielfalt statt Einfalt – wo ich herkomme“ und gleichzeitig auch Ausgangspunkt für zahlreiche Vorträge und Seminare, die sie sowohl national wie auch international hält.

  ECL OÖ

Der Export Club Austria, ist die Plattform zur persönlichen Information und Kommunikation im exportorientierten, gesellschaftlichen und privaten Bereich. Im Mittelpunkt steht der wertvolle Erfahrungsaustausch zwischen den einzelnen Mitgliedern selbst. Der ECL OÖ. bildet ein aktives Bindeglied zwischen Theorie und Praxis und bieten Fachvorträge, Seminare, Exkursionen und Workshops. Die Mitglieder repräsentieren einen breiten Querschnitt des OÖ Wirtschaftsraumes.

Forum Logistics Intelligence

In diesem Forum dreht sich alles um den Wissensaustausch betreffend Logistik und die Vernetzung der Gruppenmitglieder im Bereich Logistik. Die Vernetzung wird auch durch Offlne – Events gewährleistet. Die Gruppe dient auch als Wissensplattform für Logistikinteressenten.

  Fraunhofer Austria

Die Fraunhofer Austria Research GmbH ist eine gemeinnützige, nicht gewinnorientierte Forschungsorganisation, gegliedert in die zwei Geschäftsbereiche Produktions- und Logistikmanagement (Wien) und Visual Computing (Graz). In unseren Projekten und Forschungstätigkeiten arbeiten wir im Auftrag von Industrie und Wirtschaft sowie zum Wohle der Gesellschaft!

Gesellschaft für PROZESSMANAGEMENT

Als unabhängige Plattform bieten wir unseren Mitgliedern und Teilnehmern ein besonders wertvolles Netzwerk. Unsere Mitglieder profitieren von Kontakten zu Prozessmanagern in anderen Unternehmen sowie Prozess-Experten aus der Wissenschaft. Ein zentrales Anliegen der GP ist der Austausch von Know How zwischen Prozessmanagern aus verschiedensten Branchen aber auch das Angebot von Weiterbildung und Zertifizierung im Prozessmanagement.

GPK EVENT UND KOMMUNIKATIONSMANAGEMENT GMBH

GPK – Partner of Publicis Consultants I Worldwide agiert als führende österreichische Kommunikationsagentur 
in drei Geschäftsfeldern: GPK PR & Public Affairs ist der Kommunikationsspezialist für öffentliche Anliegen und den dynamischen Mittelstand. GPK Events with Passion entwickelt und produziert die größten Roadshows des Landes, spektakuläre Business Events für große Marken und international beachtete Kongresse. 
Mit über 500 Stops pro Jahr gehört GPK Events with Passion zu den Top 5 der Branche. GPK Print & Publishing steht für Bestseller und erfolgreiche Kundenmagazine und kreiert wirksame Werbemittel und Corporate Designs.

  hornung – hutter av-produktions k.e.g
Als wertvoller Partner im Bereich der Bewegtbildproduktion, hat hornung – hutter auch die Möglichkeit Beiträge in bekannte Fernsehformate mit einzubinden.
iconvienna

Die iconvienna – European Business and Investment Forum,  ist eine exklusive Business & Networking Plattform zur Förderung von grenzüberschreitenden Kooperationen und Projektgeschäften in Europa. Unter dem Motto „Make Contacts to Contracts“ treffen hochkarätige nationale und internationale Entscheidungsträger aus Politik und Wirtschaft, internationale Experten und Regionsvertreter zusammen.

  Sabine Klimpt

Hochwertige Fotos sind für einen professionellen Auftritt in jeder Branche unerlässlich.
Sabine Klimpt arbeitet seit 1991 als Fotografin in Wien. Sie bietet professionelle Fotografie in den Bereichen  Event, Portrait, PR oder Gastronomie an.

medianet

medianet ist eine Wirtschaftszeitung, die sich aus Fachzeitungen diverser Wirtschaftssegmente zusammensetzt. Es handelt sich dabei um einen völlig neuen Typus einer Wirtschafts-Fachzeitung, die regelmäßig die umfassendste Fachberichterstattung zu Themen eines wichtigen und vitalen Bereichs der österreichischen Wirtschaft abdeckt.

medianet ist eine der größten österreichischen B2B-Kommunikationsplattformen.

 mediclass Gesundheitsclub GmbH

Als erstes österreichisches Unternehmen bietet das Ärztezentrum mediclass in 1020 Wien seinen Kunden einen einfachen und leistbaren Zugang zu hochwertiger ambulanter Privat – und Vorsorgemedizin. Mehr als 50 Fachärzte, Komplementärmediziner und Therapeuten unter einem Dach nehmen sich Zeit für Sie und ersparen Ihnen lange Weg- und Wartezeiten. mediclass lebt das Motto „30 statt 3 Minuten Medizin“! Geboten wird ein umfangreicher Gesundheits-Check und der Zugang zu Ärzten 14 verschiedener Fachrichtungen von Augenheilkunde bis Urologie.

  Magazin „Umweltschutz“

Das Magazin „Umweltschutz“ begleitet seit mehr als 40 Jahren kontinuierlich die österreichische und die internationale Umweltszene. Das Fachjournal ist damit sozusagen der „Doyen“ unter den einschlägigen Fachmagazinen in der Alpenrepublik, das kontinuierlich umweltrelevante Unternehmen erreicht.

VERKEHR Int. Wochenzeitung für Transport, Logistik, Wirtschaft

Jeden Freitag wird über alle Verkehrsträger – Straße, Bahn, Wasser, Luft – mit einer Mischung aus News und Hintergrundstorys, sowie Interviews und Marktübersichten informiert. Die Wochenzeitung spiegelt so die Breite der Branche und deren Herausforderungen wider.

  Wirtschaftsforum Triestingtal

Das Wirtschaftsforum Triestingtal ist ein Anfang 2010 entstandener Zusammenschluss von Unternehmerinnen und Unternehmern aus der Region Triestingtal im NÖ Industrieviertel. Ziel ist es die lokalen Unternehmen untereinander sowie mit Wirtschaftstreibenden aus anderen Regionen zu vernetzen und dadurch gemeinsam die regionalen Entwicklungen voranzutreiben.